TuS Buisdorf : SV Bergheim

//, Startseite/TuS Buisdorf : SV Bergheim

TuS Buisdorf : SV Bergheim

In herbstlicher Atmosphäre durften rund 170 Zuschauer vergangenen Sonntag der Heimspielbegegnung TuS Buisdorf: SV Bergheim beiwohnen. Angepasst an die mittlerweile kältere Jahreszeit, reichte der Gastgeber den anwesenden Fussballfreunden, neben den üblichen Köstlichkeiten einen wärmenden Amaretto-Kakao, der sich großer Beliebtheit erfreute. So konnte der Zuschauer also gut versorgt gegen 14:30 Uhr in die Partie starten und sich rund 90 Minuten lang in Atem halten lassen.
Wie so oft schoss Max Müller die Hausherren mit seinem 13. Saisontreffer in Führung (53.). Max ist somit weiter Spitzenreiter in den Torjäger-Top5 bei fupa.net.
In der 87. Minute nutzte Torjäger Tim Kitz einen Stellungsfehler in der Buisdorfer Defensive zum 1:1.
Somit endete die Begegnung, wie des Öfteren in letzter Zeit, mit einem Unentschieden.

Trainer Marco Bäumer kommentierte im Anschluss:
„Alles vollkommen gerecht. Es war kein gutes Fußballspiel und Bergheim war gleichwertig.”

Für den TuS Buisdorf im Einsatz:
Primke, Wieland, Teixeira, Kirschhausen, Strajhar, Spiekermann, Mo. Müller (77. Slupkowski), Syrstad, Dogan, Ma. Müller, Matzdorf (77. Rosauer).

2018-11-19T10:17:37+00:00
Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Ok