Volleyball TuS Buisdorf: Nach 5 Jahren wieder in der Regionalliga

//, Volleyball/Volleyball TuS Buisdorf: Nach 5 Jahren wieder in der Regionalliga

Volleyball TuS Buisdorf: Nach 5 Jahren wieder in der Regionalliga

Nach einer spannenden und langen Saison hat die erste Herrenmannschaft von VC Menden-Much, die mit den Buisdorfer Spielern Mark Königsfeld, Oliver Wegener und Lars Hammermann spielte, in einem tollen Saisonendspurt den 2. Tabellenplatz in der Oberliga 1 belegt. Dieser Platz berechtigte zu einem Aufstiegsspiel zur Regionalliga West. Am Samstag den 21.04.2018 empfing das Team im Rhein-Sieg-Gymnasium den VBC 69 Paderborn in einer phantastischen Atmosphäre von mehr als 200 Zuschauern. Beiden Mannschaften war die Nervosität anzumerken, wovon sich die Menden-Mucher jedoch schneller und dauerhafter freimachen konnte. Somit stand am Ende das großartige Ergebnis von 3:1 (25:19, 20:25, 25:18, 25:21) für unsere Heimmannschaft.

Der Sieg wurde ausgiebig gefeiert, was sowohl auf dem Foto als auch durch einige „Kater-Kopfschmerzen“ am nächsten Tag mehr als deutlich wurde!

Nach 5 Jahren ist der Verein somit wieder in der Regionalliga angekommen, die die höchste Liga vor den drei Bundesligen darstellt. Nun hat man sich 4-6 Wochen Pause verdient, bevor dann mit einer schlagkräftigen Mannschaft die Vorbereitung für das „Abenteuer“ Regionalliga beginnen wird.


2018-04-22T20:53:09+00:00